Architektur No. II


Modell_01 Video_04
Wie ich schon in einem früheren wertschätzenden Artikel über den Architekten J.Mayer.H schrieb, gab es eine Ausstellung über ein Teil seiner Werke, die wie Filmkulissen aus der Feder von James Bond-Ausstatter Ken Adam (der leider diese Jahr verstorben ist) anmuten. Im idyllisch gelegenen Haus am Waldsee in Berlin-Zehlendorf konnte man auf 2 Etagen einen klitzekleinen Teil der umfassenden Arbeiten sehen. was ich ganz bemerkenswert fand, war neben den spektakulären Bauten die untere Etage mit multimedialen Einspielungen seiner an Drahrgittermodelle erinnerten Projektionen. Zauberhaft und dunkel.
Ebenfalls sehr bemerkenswert war die in dem Film gezeigten Ornamentalen Verkleidungen und deren Herkunft. Für viele seiner bauten benutzt er einfach Ziffern die, aneinander und übereinander gereiht, Muster ergeben. Toll.Video_03Video_01 Video_02Oder seine, den Raum ausfüllenden strukturähnlichen Figuralien.
Hier noch ein Eindruck von der Symbiose Haus am Waldsee (ca. 1910 gebaut) und Architektur des 21. Jahrhunderts.
multimedia_01 multimedia_02  selbst  Stele
… Die Ausstellung hat nun geschlossen.

You may also like

Comments are closed here.

Letzte Posts

Mehr Inspirationen

Viel mehr Anregungen und Inspiration für die vielfältigen Aufgaben zur Gestaltung sind unter Pinterest zu den einzelnen Rubriken:
poly_typo, poly_web, poly_cover,
poly_magazin, poly_poster, poly_ce_de,
poly_dsign,poly_art und noch ein paar andere zu finden.

Instagram / Pinterest