RULES OF GENIUS _ Part_017 } Beginne mit Neugier

RULES OF GENIUS _ Part_017 } Beginne mit Neugier


Beginnen Sie mit Neugier, nicht Glauben

Ideologie ist für das Lernen, Arbeiten und Gestalten toxisch. Sobald Sie beginnen, etwas zu glauben, stirbt der Geist der Erforschung. Wenn Sie glauben, dass der Klimawandel nichts mit der menschlichen Tätigkeit zu tun hat, gibt es keinen Grund, Ihr Verhalten zu ändern. Wenn Sie glauben, dass neue Technologie immer vorteilhaft ist, gibt es keinen Grund, sie infrage zu stellen. Wenn Sie glauben, dass Ihr Unternehmen gut ist und in allen Facetten funktioniert, gibt es keinen Grund, es zu verbessern. Glaube ist die sicherste Weg, Energie, Kraft, Neugier und Fortschritt zu eliminieren oder aufzuhören darüber nachzudenken.

0409_01

Es gibt ein altes Sprichwort: »Sehen ist glauben.« Wir glauben was wir sehen. Es ist für uns Menschen schwierig, irgendetwas als Wahrheit zu akzeptieren, wenn wir dafür keine Beweise haben – sehen, fühlen. Für die meisten von uns ist es doch viel wahrscheinlicher, das wir an etwas Glauben. Sobald wir etwas glauben, wir sind nur allzu bereit, sie als Wahrheit zu sehen. Glaube versetzt Berge. Pyschologen nennen dies Confirmation Bias

Was ist der Confirmation Bias?

Wohl jedem ist in einer Diskussion schon einmal aufgefallen, wie ungemein schwierig – wenn nicht gar vollkommen unmöglich – es sein kann, einen Gesprächspartner zu überzeugen. Selbst die besten Argumente, cleversten und eloquentesten Erwiderungen oder sogar scheinbar nicht zu widerlegende Fakten werden einfach beiseite gewischt und zeigen nahezu keinen Effekt. Vielleicht haben Sie es dann einfach nur mit einem besonders sturen Kopf zu tun, möglicherweise ist Ihr Gegenüber aber auch Opfer des Confirmation Bias (zu deutsch: Bestätigungsfehler). Dabei handelt es sich um eine Form des unbewussten Selbstbetrugs, der die Wahrnehmung verzerrt und andere Ansichten ausblendet. Wir erklären, was es mit dem Confirmation Bias auf sich hat, wie Sie diesen zum Teil sogar selbst verschulden und was Sie tun können, um Ihre Wahrnehmung wieder geradezurücken und sich selbst weniger etwas vorzumachen…

Der Confirmation Bias oder Bestätigungsfehler gehört in der Psychologie zu den Wahrnehmungsfehlern und lässt sich scheinbar einfach zusammenfassen: Jeder Mensch neigt dazu, seine eigenen Annahmen und Erwartungen zu bestätigen. Der Psychologe Peter Wason entwickelte in den 1960er Jahren die ersten Theorien in diese Richtung und ging davon aus, dass der Mensch Hypothesen grundsätzlich lieber bestätigt, als diese zu widerlegen.

0409_02Eine Schlüsseleigenschaft des Genies ist ein starkes Unglaubenssystem, ein starker Zweifel. Anstatt vom Glauben anzufangen, fängt das Genie von einer Position von Wissbegierde, Wunder, Skepsis oder Bildersturm an, aus einer Position der Neugier, Staunen, Skepsis. Die Reise führt vom Unbekannten bis in das Bekannte, und, mit dem Glück und Durchhaltevermögen, werden Sie neue Informationen entlang dem Weg entdecken.
0409_04Die Regel ist einfach: Wenn Sie nach echten (Er)Kenntnissen suchen, halten Sie Ihre Ideologie im Zaum.

0409_03

You may also like

Comments are closed here.

Mehr Inspirationen

Viel mehr Anregungen und Inspiration für die vielfältigen Aufgaben zur Gestaltung sind unter Pinterest zu den einzelnen Rubriken:
poly_typo, poly_web, poly_cover,
poly_magazin, poly_poster, poly_ce_de,
poly_dsign,poly_art und noch ein paar andere zu finden.

Instagram / Pinterest